Sonntag, 20. März 2011

Seifen - Seifentorte Sweet Sugarbabe

Ist schon was her, dass ich die Seifentorte gemacht habe.

Die war für einen 50. Geburtstag und die Empfängerin hat sich sehr darüber gefreut. :-)



Stern aus Swirleinlegerseife für die Tortenstücke als Deko....


So sieht die angeschnitten aus:





400g Kokosöl
330g Olivenöl
240g Sheabutter
220g Traubenkernöl
100g Kakaobutter
80g Jojobaöl
60g Rizinusöl

350g Wasser
10 % ÜF

Farben: pink, blau, violett + weiss
Duft: PÖ Berries and Cream, sowie PÖ Oat Meal, Honey and Milk von Odoris

Für alle: Ich verkaufe keine Seifen. Ich mache Seifen weil es mir Spaß macht und diese gerne selbst nutze.  Also bitte ich von Kaufanfragen abzusehen.

Kommentare:

  1. WOW :-o
    Darüber würd ich mich auch freuen!

    Hast du die Seife in einer normalen Tortenform gemacht?

    AntwortenLöschen
  2. ui, sieht diese Torte schön aus! Na Bitte, geht doch auch ohne Whipped, die find ich in der Herstellung so schmierig .

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  3. Ja habe die mit einem normalen Tortenring gemacht. ;-)

    Danke euch. :-)

    AntwortenLöschen